VITAL INJEKTOR

VITAL INJEKTOR™ – Die Revolution in der Mesotheraphie

Auch ohne chirurgisches Skalpell ist es möglich, Falten zu glätten und somit die Haut frischer und strahlender aussehen zu lassen. Vitamin- und Mineralstoff mischungen, sowie Hyaluronsäuren und biometrische Peptide werden punktgenau und schmerzfrei unter die Hautoberfläche eingebracht.

Die Mesotherapie als Brücke zwischen Kosmetik und ästhetischer Chirurgie

„Weniger ist mehr“ – gemäß diesem Motto lässt sich die Mesotherapie zusammenfassen. Denn zur Behandlung werden nur geringe Dosierungen von Vitalstoff en eingesetzt. Die Wirkstoff e können sich dabei nicht im gesamten Körper verteilen, da diese direkt in die zu behandelnde Körperstelle gespritzt werden. Somit wirken sie nur dort, wo ihr Einsatz auch gewünscht ist.

In der Schönheitspfl ege ist Biomimetik ein gängiger Begriff. Ein bekanntes Beispiel für den Einsatz von Biomimetik sind Signalpeptide, welche man auch in der Haut findet. Sind beispielsweise Kollagenfasern verletzt, signalisieren diese Peptide den Hautzellen die Neubildung von Kollagen. Sowohl zur Nachahmung dieses Prozesses, als auch zur Stimmulierung der Kollagenneubildung, sind in den Anti-Age Ampullen Signalpeptide enthalten.

Testen Sie das Erfolgsmodell Vital Injektor

Durch die Vakuum-Funktion wird die Haut angesaugt und die Wirkstoffe werden über einen Aufsatz mit 5 Mikronadeln injiziert. Ohne Schmerzen zu verursachen, lassen sich so die Substanzen optimal verteilen.

Hochwertige Wirkstoffe in Kombination mit Needling, regen zu einer hohen Produktion an hauteigenem Kollagen an und stärkt so das Bindegewebe. Dadurch wird die Durchblutung gefördert und die Haut erhält ein frisches und jugendliches Aussehen.

Die richtige Auswahl des Wirkstoff es ist vom Hautzustand und dem zu behandelnden Problem abhängig.

Die Behandlung dauert ca. eine Stunde. Um ein zufriedenstellendes Resultat zu erhalten, sind ca. 2 bis 6 Sitzungen im Abstand von 7 bis 14 Tagen, je nach Beschaffenheit der Haut, notwendig (Auffrischung 1 bis 2 mal im Jahr).

Das Ergebnis ist eine sichtbare und anhaltende Hautglättung. Bei regelmäßiger Anwendung nehmen Tiefe und Stärke von Fältchen sichtbar ab. Zudem gewinnt die Haut ihre Vitalität, Frische und Straffheit zurück.

Vor allem ist sie empfehlenswert bei:

  • Faltenreduktion
  • Den ersten kleinen Falten
  • Ermüdeter Haut
  • Vergrößerten Poren
  • Elastizitätsverlust
  • Mangelnder Ausstrahlung nach OPs und Krankheiten
  • Oxidativer Stress
  • Belasteter Haut durch Rauchen oder Sonne
  • Hyperpigmentierter oder fleckiger Haut
  • Cellulite, Dehnungsstreifen, kleinen Fettablagerungen etc.

In folgenden Bereichen einsetzbar:

  • Zornesfalten, Stirn und um die Augen
  • Nasolabialfalten, Kinn, Lippen, Wangen
  • Hals, sowie Hände
ZUM KONTAKTFORMULAR

Sie möchten gerne unsere Trend-Produkte für Ihre Kunden nutzen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!
ZUM KONTAKTFORMULAR